Noten lernen mit dem Aha-Effekt

Lerne das Noten-Alphabet Es geschah in einer Klavierstunde.

Wie ein D-Zug ratterte die 7-jährige Anna (Name geändert) das Alphabet herunter: „A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, …“ 

Möchtest auch du den Aha-Effekt erleben? Dann schau gleich das Video an. Einfach aufs Bild klicken.

Noten lernen für Kinder

Erfolg bei Jugend MusiziertDie wichtigste Grundlage zum Notenlernen ist nach meiner Erfahrung das prinzipielle Verstehen der „Notentreppe“.

Kinder haben oft kein Konzept von oben, unten, auf der Linie, zwischen der Linie und können deshalb die „runden Kugeln” nicht differenzieren. Weiterlesen

Noten erkennen – Lernhilfen

Es gibt unterschiedliche Methoden und Lernhilfen, um das schnelle Erkennen und Zuordnen der Noten zu unterstützen – “C-Turm”, Schlüsselnoten, Eselsbrücken, Merksprüche usw.

Welche man benutzt, ist vom Alter und auch von individuellen Vorlieben abhängig. Das Verstehen der Grundprinzipien der Notenschrift spielt aber eine entscheidende Rolle. Weiterlesen

Die Tonlagen

Für die Bezeichnung der Noten stehen nur 7 verschiedene Stammtonnamen zur Verfügung. Der achte Ton der Tonleiter entspricht wieder dem ersten in einer höheren Lage. Diesen achten Ton nennen wir “Oktave” (lat. Octavus = der Achte)

Die Folge der sieben Stammtöne wiederholt sich in den verschiedenen Tonlagen. Auf einem Klavier können wir zum Beispiel den Ton “C” in 7 oder 8 verschiedenen Lagen finden. (Je nach Tonumfang des Instrumentes.) Weiterlesen

Die Notenschlüssel

Um den Noten eine eindeutige Tonhöhe und einen Notennamen zuzuordnen, muss man am Anfang einer Notenzeile einen Notenschlüssel schreiben. Ohne Schlüssel zeigen die Noten nur, wie die Töne relativ zueinander stehen.

Für verschiedene Tonlagen gibt es unterschiedliche Schlüssel. Das hilft, übermäßig viele Hilfslinien zu vermeiden. Weiterlesen

Noten lernen – Online-Kurs (gratis)

Möchtest Du das Noten lesen effektiv und nachhaltig lernen?
Wie wäre es, wenn Du Deine Wunschstücke einfach vom Blatt spielen könntest?

Beginne am besten jetzt gleich mit diesem kostenlosen Online-Kurs.

Mechanisches Auswendiglernen Note für Note, wie es nach einigen Klavierschulen immer noch praktiziert wird, führt oft zu Missverständnissen und falschen Konzepten.

Am besten lernst Du die Noten durch aktive Beschäftigung mit der „Sprache“ Musik. Weiterlesen

Die Notenschrift

Eine Note ist ein Schriftzeichen, das für einen bestimmten Ton steht.

Die Noten kann man mit den Buchstaben des Alphabets vergleichen. Wie einzelne Buchstaben Wörter bilden, so können Noten sinnvolle klangliche Zusammenhänge darstellen, die wir als Musik empfinden, wenn sie gespielt oder gesungen werden. Weiterlesen