Punktierter Rhythmus am Klavier

So übst du das Zusammenspiel mit beiden Händen

Ärgert dich der punktierte Rhythmus beim Zusammenspiel mit beiden Händen?

Mit den kreativen Übe-Techniken, die ich in diesem Video zeige, ist es gar nicht so schwer, diese Aufgabe zu meistern. Also: Schau es dir am besten gleich an!

Hier jetzt klicken und downloaden: Punktierte Note anschaulich erklärt PDF: Punktierter Rhythmus

Was ist ein punktierter Rhythmus?

Ganz einfach: ein Rhythmus mit punktierten Noten.

Falls du noch nicht weißt, was der Punkt hinter der Note bedeutet, klicke hier: Die punktierte Note – anschaulich erklärt

Punktierte Rhythmen kommen häufig vor. Bekannte Beispiele: Stille Nacht, für Elise, Scarborough Fair,

Die schnelle Note zwischen die Begleitnoten der linken Hand „quetschen“

Egal wie schnell das Stück gespielt wird oder die Noten geschrieben sind, die Kunst besteht immer darin: Du musst die schnelle Note nach der punktierten zwischen die Begleittöne der linken Hand „quetschen“, ohne aus dem Takt zu kommen.

Punktierter Rhythmus zusammen

1 Gedanke zu “Punktierter Rhythmus am Klavier

  1. Auf der Webseite habe ich einige sehr interessanter Artikel gefunden. Vielen dank für die tollen Informationen, sie sind sehr hilfreich.

    Gruß Anna

Schreibe einen Kommentar